Fr 25.8.2017
20:30
FILM

GRAPHIC TALES • TALES FROM THE FAR SIDE

Von wunderlichen Individuen, welche die der Normalität abgewandte Seite des Planeten – und andere Ecken des Zimmers – bewohnen, wird hier erzählt. Flaschkos Universum etwa besteht im Wesentlichen aus seiner Heizdecke, dem Fernseher, seiner Mutter und ihrer Tabletten- und Alkoholsucht. Nicolas Mahler hat dem Typus des abnabelungsresistenten Mittdreißigers, der sich in knappsten Dialogen lakonisch durch den Tag philosophiert, in über 100 Comic- und immerhin sechs Filmepisoden ein Denkmal geschaffen. Mit Urinstinkten ganz anderer Natur konfrontiert Vincent Paronnaud alias Winshluss einen kleingeratenen Primaten im paläolithischen Dschungel. Zivilisation ist eben kein Kindergeburtstag. Am Ende bleibt alles so gutschlecht, wie es ist, und auch Flaschko bleibt so, wie er eben ist: eingehüllt in seine Heizdecke.

FLASCHKO – DER MANN IN DER HEIZDECKE • Nicolas Mahler & Sabine Groschup • AT 2002 • 10’30
DER PARK • Nicolas Mahler • AT 2005 • 5′
SPIRIT MOUNTAIN • Kirsten Carina Geißer & Ines Christine Geißer • DE 2016 • 1’20
VISIONS OF FRANK • Taruto Fuyama • US 2007 • 5’40
THE SON OF SATAN [SOTONIN SIN] • Marko Dješka • HR 2012 • 10′
RETROGRADE • George Metaxas • US/AU 2013 • 11′
SMART MONKEY • Nicolas Pawlowski & Vincent Paronnaud alias Winshluss • FR 2014 • 18′

Filmlänge 62 min Moderation Lisa Mai Barrierefrei Moderation mit Übersetzung in ÖGS • Filme mit deutschen Untertiteln (HoH)