Do 13.7.2017
21:30
FILM

MILLIONAIRES OF TIME • MELODY OF LIFE

»Es war einmal in einer Zeit, da es noch keine Menschen gab. Alle Tiere tanzten gemeinsam und das Glück war über alle Maßen. Nur einer, der war nicht eingeladen zu dem großen Fest – das war der Frosch. In seiner Wut über die Ungerechtigkeit beging er Suizid. Danach ist nichts wie vorher, und die Melodie des Lebens wird sich verändert haben.« In ihrem Kurzfilm BALADA DE UM BATRÁQUIO verbindet Leonor Teles die Fabel mit der Lebensrealität der Roma in Portugal, das Gestern mit dem Heute. Mitten im Heute treibt die 10-jährige Valentina wie ein schelmischer Puck ihr Unwesen im Roma-Viertel Shutka in Skopje, Mazedonien. Valentina, die Augen hat, die einen zum Lachen bringen und gleichzeitig zum Weinen. Kämpfen, scheitern, träumen. Maximilian Feldmann und Luise Schröder entwerfen in ihrem Filmporträt einen zärtlichen Blick auf das Leben, der auch dessen Härte nicht ausspart.

BATRACHIAN’S BALLAD (BALADA DE UM BATRÁQUIO) • Leonor Teles • PT 2016 • 11′
VALENTINA • Maximilian Feldmann • DE 2016 • 51′

Filmlänge 62 min Filmgespräch Maximilian Feldmann & Luise Schröder (VALENTINA) • Leonor Teles (BALADA DE UM BATRÁQUIO)