Sa 11.7.2015
ab 21:00
INSTALLATION

INSTALLATION • CODEWORT KOZO

 

Wann? An allen Spieltagen von no/more comfort • ab 21:00 Uhr
Wo?
Garten (bei Schlechtwetter im Volkskundemuseum)

Bitte treten Sie in die Komfortzone ein. Sie befinden sich in einem Guckkasten. Es ist ein verkehrter Guckkasten: Sie schauen nicht von außen hinein, sondern machen sein Inneres zu Ihrer Bühne. Genießen Sie den Komfort einer extraordinären Erfahrung des Alltags.“

Zufluchtsort, Trost, Komfort: Unter dem CODEWORT KOZO öffnet sich an allen Spieltagen von no/more comfort bereits vor Filmbeginn die hauseigene Komfortzone für die Besucherinnen und Besucher. Die interaktive Installation von Julia Grillmayr lädt ein zur Pflege von Bedürfnissen und Befindlichkeiten. Dinge, die dabei höchst praktisch sind, finden sich im Sortiment der Haushalts- und Eisenwarenhandlung Klimesch. Um ein bisschen was von diesem flüchtigen Gefühl mit nach Hause nehmen zu können, bringt Udo Somma seine FOTOBOX. Analog und digital, ephemer und bleibend sind die Eindrücke, die per Selbstauslöser festgehalten werden.

Ausstellung: KLIMESCH – DAS GESCHÄFT MIT DEN DINGEN