Fr 7.4.2017
ab 17:00
INSTALLATION

AUSSTELLUNGSFÜHRUNG: ARCHIV DER SCHAULUST

Kino und Film sind ureigene Orte der Schaulust. Die Erfindung des Films brachte nicht nur die ganze Welt in Reichweite, das Kino revolutionierte auch die Regeln des Sehens und machte die Schaulust zum Programm. Es veränderte die Wahrnehmung der Menschen, indem es den Rhythmus der modernen Lebenswelt vorgab. Als Phänomen des Fin de Siècle spiegelt das Kino aber auch den Konflikt zwischen Tradition und Moderne wider, der in Österreich untrennbar mit dem Untergang der Monarchie verbunden ist.

In jahrelanger, akribischer Spurensuche in internationalen Archiven und Privatsammlungen hat das Filmarchiv Austria die weltweit größte Kollektion zur Geschichte des frühen Kinos in Österreich zwischen 1896 und 1918 zusammengetragen – entstanden ist ein ARCHIV DER SCHAULUST, das nun erstmals in einer Ausstellung präsentiert wird und noch bis 31. Juli 2017 zu besichtigen ist. Mit frei im Raum schwebenden Leinwänden, magisch-sinnlichen Laufbildmaschinen und raren Plakaten, Fotos und Dokumenten aus den Pionierjahren des Kinos werden die Dimensionen des neuen Mediums sinnlich erlebbar.

BARRIEREFREI

Eine Veranstaltung für gehörlose, schwerhörige und hörende Menschen im Rahmen des BEST OF barriereFREItag 2017 von dotdotdot, equalizent und Filmarchiv Austria im METRO Kinokulturhaus. > INFOS & TICKETS

Das METRO Kinokulturhaus ist barrierefrei zugänglich und mit einer Behindertentoilette ausgestattet. Alle Ausstellungsebenen sind mit einem Lift erreichbar. Sofern dies verbindlich bei der Anmeldung bekanntgegeben wird, wird die Führung in Gebärdensprache (ÖGS) übersetzt. Empfänger mit Induktionsschlinge für schwerhörige TeilnehmerInnen mit Hörgeräten/-implantaten sind bei verbindlicher Voranmeldung an der Kassa erhältlich.

TICKETS & ANMELDUNG

Für die Teilnahme an der Führung durch die Ausstellung ist eine Anmeldung über den untenstehenden Button oder per E-Mail an ta.to1490617157dtodt1490617157od@em1490617157oclew1490617157 erforderlich. Teilnahmebeitrag frei wählbar: Pay as you can!

ARCHIV DER SCHAULUST
07.04.2017
Teilnahme Ausstellungsführung
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtpreis
0,00
0,00
Möchtest du Übersetzung in Gebärdensprache (ÖGS) in Anspruch nehmen?
Ja
Nein
Möchtest du eine induktive Höranlage in Anspruch nehmen?
Ja
Nein
Möchtest du in Zukunft den Newsletter von dotdotdot per E-Mail erhalten?
Ja
Nein
Vielen Dank!
Deine Anmeldung ist bei uns angekommen. Wir freuen uns, dich bald zu sehen!